Funktionen

Die Software WinRelan liefert folgende Funktionen, um die verbalen Daten umfassend zu analysieren:

Die Textübernahme

1Nach der Transskription werden  Textdateien automatisch in das Programm WinRelan übernommen.

 

Die objektsprachliche Kodierung

2Dann werden die Texte codiert.

 

Die Clusteranalyse

3Sie werden automatisch in vorläufige Textgruppen zerlegt.

 

Der Gestaltenbaum

4Die Textgruppen werden zu sinnvollen und widerspruchsfreien Problemgebieten und Schwerpunkten umgearbeitet und hierarchisch in Form von sprachlichen Gestalten und Hypergestalten geordnet.

 

Das Wirkungsgefüge

5Die Aussagen der Befragten über angenommene Ursachen und Wirkungen werden als vielschichtiges Netz dargestellt.

 

Das Bewertungsprofil

6Bewertungen, Wünsche und Einstellungen, die in den Antworten zum Ausdruck kommen, werden geordnet nach Häufigkeiten in Listenform und Balkendiagrammen wiedergegeben.

 

Die Relevanzanalyse

7Aus Gestaltenbaum, Wirkungsgefüge und Bewertungsprofil zusammen ergeben sich die strategisch relevanten Kernvariablen für das untersuchte Problemgebiet.

 

Das Verstehen komplexer Situationen

8Durch Navigieren im Gestaltenbaum kann man den Argumentationsketten der Befragten folgen und sich einen deduktiv geordneten Gesamtüberblick verschaffen.

 

Grundwerte und Oberziele

9Einige der bedeutsamen Kernvariablen drücken das Wertsystem der befragten Personengruppe aus. Es sind Grundwerte und Oberziele, die erläutert werden. Sie dienen zur Formulierung eines Leitbildes.

 

Maßnahmen

10Die von den Befragten vorgeschlagenen Maßnahmen werden den Grundwerten und Oberzielen zugeordnet.

 

Die Gewichtung von Maßnahmen

11Es werden Maßnahmen hervorgehoben, die laut Meinung der Befragten und/oder der Betroffenen viele günstige und wenig ungünstige Folgen erwarten lassen.

 

Der Vergleich von Ergebnissen

12Durch Gegenüberstellung der Meinungen pro und contra kann man zu beliebig kombinierbaren Suchbegriffen und mit beliebiger Zielsetzung Gespräche zwischen den untersuchten Personengruppen simulieren. Damit wird es möglich, die Argumentation der je anderen in ihrer eigenen Sprache zu lernen und zu verwenden.

 

Eine genauere Beschreibung über die Vorgehensweise einer GABEK-Analyse mit WinRelan finden Sie in dem Artikel GABEK in 12 Schritten, und im Artikel Processing of Verbal Data and Knowledge Representation by GABEK®-WinRelan® online oder zum Download.

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 1994 - 2017 GABEK® | Anmelden | Impressum | Kontakt |