ITB-Wissenschaftspreis für Lukas Petersik

Betreut von Prof. Dr. Harald Pechlaner (Lehrstuhl Tourismus an der KU) beschäftigte sich Lukas Petersik in seiner Diplomarbeit mit der Verantwortung von Destinationen für die nachhaltige Entwicklung. Bei der Datenanalyse kam dabei auch GABEK zum Einsatz. Für seine Arbeit erhielt Petersik den Preis für die beste wissenschaftliche Arbeit im Rahmen der Internationalen Tourismusbörse Berlin (ITB).

Links:

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt – Presseinformationen

ITB-Berlin

Die Kommentare sind geschlossen.

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 1994 - 2018 GABEK® | Anmelden | Impressum | Kontakt |